Lade Veranstaltungen
© Bina Elisabeth Mohn

12.05.16
20:00
Lesung und Gespräch
Karin Kalisa „Sungs Laden“
Moderation: Frauke Meyer-Gosau
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Der Prenzlauer Berg verändert sich, ein Kult um alles Vietnamesische entbrennt: Vietnamesische Holzpuppen werden nachgebaut, vietnamesisches Essen ist „in aller Munde“ und vietnamesische Bambusbrücken spannen sich schließlich von Haus zu Haus. Epizentrum der Ereignisse ist Sungs Gemischtwarenladen, in dem ehemalige vietnamesische Gastarbeiter und frühere DDR-Bürger aus und ein gehen. Von hier aus breitet sich die vietnamesische Kultur im Prenzlauer Berg sprunghaft aus – und mit ihr das Gute! Mit „Sungs Laden“ hat Karin Kalisa, die sich auch als Wissenschaftlerin der asiatischen Kultur widmet, ihren ersten Roman vorgelegt: eine Melange aus ethnologischer Beobachtung und Phantastik.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.