Lade Veranstaltungen
19.09.12
20:00
Buchvorstellung und Gespräch
(Ausser Haus!)
Jörg Baberowski „Verbrannte Erde. Stalins Herrschaft der Gewalt“
Sigrid Löffler im Gespräch mit dem Autor
Veranstaltungsort: Palais am Festungsgraben
Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin

Die Gewalttaten und Ermordungen unzähliger Menschen unter Stalins Regime hinterließen verbrannte Erde und ein langes Schweigen darüber, was tatsächlich geschah. Der Osteuropa-Historiker Jörg Baberowski recherchierte in bisher unveröffentlichten Quellen aus russischen Archiven über den Ursprung der brutalen Gewalt unter Stalin. Seiner These zufolge waren die stalinistischen Verbrechen nicht systemgebunden, sondern gingen von Stalin persönlich aus.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.