Lade Veranstaltungen
Jenny Erpenbeck „Gehen, ging, gegangen“
© Katharina Behling

09.12.15
20:00
Lesung und Gespräch
Jenny Erpenbeck „Gehen, ging, gegangen“
Sigrid Löffler im Gespräch mit der Autorin
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Eine zufällige Begegnung auf dem Oranienplatz in Berlin führt dazu, dass Richard, ein kürzlich emeritierter Professor, Kontakt zu einer Gruppe junger Flüchtlinge aus Afrika knüpft. Nicht nur scheinen sie den Antworten auf seine Fragen deutlich näher zu sein als er selbst, sie eröffnen dem alternden Europäer einen ganz neuen Blick auf sich und die Welt. Was als inoffizielles Forschungsprojekt beginnt, endet in tiefgreifenden Freundschaften.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.