Lade Veranstaltungen
19.11.08
20:00
Lesung und Gespräch
Irena Brežná „Die beste aller Welten“
Moderation: Sigrid Wesener
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Aus der Kinderperspektive erzählt Irena Brežnás Erzählerin von einer Kindheit in der Slowakei der 60er Jahre. Die Mutter verkauft heimlich selbst gestrickte Pullover, der Vater fährt zum Brückenbau, wohin er abkommandiert wurde, im Erste-Klasse-Waggon, und die Großmutter ist verliebt in den jungen Pfarrer. Die Schilderungen eines absurd anmutenden Lebens sind von einer befreienden Komik und Leichtigkeit.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.