Lade Veranstaltungen
08.03.07
20:00
Buchpräsentation, Film und Gespräch
Henning Wrage und Thomas Beutelschmidt „Der Alltag im DDR-Fernsehen.“
Zu Gast Benno Pludra
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Die Autoren stellen ihr gerade erschienenes Buch zum Alltag im DDR-Fernsehen vor und präsentieren die einzige Regiearbeit von Heiner Carow für das DDR-Fernsehen: Jeder hat seine Geschichte - ein kurzer Film mit Angelica Domröse in einer Doppelrolle, der den Alltag Jugendlicher in Berlin Mitte der 60er Jahre einfängt. Anschließend Podiumsdiskussion mit dem Autor der Fernseherzählung: Benno Pludra.
Mit freundlicher Unterstützung des Deutschen Rundfunkarchivs

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.