Lade Veranstaltungen
25.01.11
20:00
Lesung und Gespräch
Helga Kurzchalia „Lamaras Briefe oder vom Untergang des Kommunismus“
Moderation: György Dalos
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Lamara lebt mit dem Großteil ihrer Familie in Tblissi in Georgien, während ihr Sohn der Liebe wegen nach Ostberlin gezogen ist. Mit dem Briefwechsel zwischen diesen Orten beschreibt Kurzchalia die wechselvolle Zeit von 1984 bis 1995. Es geht um die „große“ Politik und ihren Einfluss auf das Leben der „kleinen“ Leute. Vor dem Hintergrund der Brutalität und des Leids, in das Georgien auf dem Weg zur staatlichen Autonomie stürzt, ergibt sich auch ein neuer Blick auf die friedliche Revolution in der DDR. Lamaras Briefe machen die geschichtlichen Ereignisse wieder lebendig.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.