Lade Veranstaltungen
© Lothar Deus/ LfB

27.05.13
20:00
Lesung und Gespräch
Heiner Müller/Traumtexte
Mit Gerhard Ahrens, Mark Lammert, Peter Staatsmann
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Beschäftigung mit Träumen, den eigenen und denen anderer, und ein Interesse an Freuds Psychoanalyse reicht bei Heiner Müller bis in die Schulzeit zurück und hat immer wieder Niederschlag im Werk gefunden. Über Müllers „Traumtexte“, die Gerhard Ahrens gesammelt herausgegeben hat, spricht er mit dem Maler Mark Lammert, der mit Heiner Müller im Theater zusammengearbeitet hat, und dem Regisseur Peter Staatsmann, der mit einer Arbeit über Müllers Theater des Unbewussten promoviert hat. Eine Veranstaltung der Internationalen Heiner Müller Gesellschaft, unterstützt vom Literaturforum im Brecht-Haus Medienpartner: Neues Deutschland

Eine Veranstaltung der Internationalen Heiner Müller Gesellschaft, unterstützt vom Literaturforum im Brecht-Haus Medienpartner: Neues Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.