Lade Veranstaltungen
20.06.08
20:00
Lesung und Gespräch
Hans-Ulrich Treichel „Anatolin“
Sigrid Löffler im Gespräch mit dem Autor
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Suche nach der Vergangenheit führt Treichels Held aus der ostwestfälischen Provinz in ein abgelegenes ukrainisches Straßendorf. Was der Vergangenheitslose dort an Spuren seiner Vorfahren findet, ist nichts – und doch mehr als genug, um einen Roman daraus zu machen. Treichel, der Ostwestfalen als literarischen Topos etabliert hat, entfaltet ein unterhaltsam kluges Vexierspiel um die eigene Geschichte.
In Zusammenarbeit mit Literaturen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.