Lade Veranstaltungen
15.03.09
17:00
Lesung und Gespräch
(Ausser Haus!)
Günter Kunert zum Achtzigsten
GÜNTER KUNERT im Gespräch mit REINHARD KLIMMT
Veranstaltungsort: Gorki Studio/Maxim Gorki Theater
,

Günter Kunert liest aus seinem Gedichtband „Als das Leben umsonst war.“

Mit Günter Kunert, am 6. März 1929 in Berlin geboren, feiert einer der wichtigsten Lyriker unseres Jahrhunderts seinen achtzigsten Geburtstag. Keiner hat wie er die Wirren der deutschen Geschichte in Gedichten verfolgt, keiner einen so illusionslosen Blick auf den Menschen und seine Untergänge gerichtet. Mit Als das Leben umsonst war legt Kunert seine Gedichte der letzten Jahre vor: ironische und unsentimentale Bruchstücke von dem, was aus den großen Untergängen der Weltgeschichte übrigbleibt.

In Zusammenarbeit mit der Saarländischen Galerie, dem Saarländischem Rundfunk und dem Maxim Gorki Theater (Kartentelefon: 20221–115)

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.