Lade Veranstaltungen
29.11.12
19:00
GASTVERANSTALTUNG: Edorta Jimenez „Die Stimme der Wale“
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Der Roman schildert den Lebensweg eines baskischen Seemannes und Walfängers zur Zeit der Renaissance, vor dem Hintergrund der Ausrüstung der Spanischen Armada und der bevorstehenden Seeschlachten zwischen Spanien und England zum Ende des 16. Jahrhundert. Jimenez nennt sein Buch zwar einen Thriller, aber es ist mehr als das, eine fesselnde historische Erzählung auf hohem stilistischem Niveau, in der das maritime Milieu und die Zusammensetzung der Armada in ihrer Vielseitigkeit dargestellt werden. Das Buch ist eine deutsche Übersetzung aus dem Baskischen und wurde 2012 im Mohland Verlag veröffentlich. Die Veranstaltung wird von Gernika deutsch-baskischer Kulturverein e.V., mit Unterstützung vom Institut Etxepare, organisiert. Eintritt: 3€ / ermäßigt 2€.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.