Lade Veranstaltungen
23.03.09
20:00
Freundschaft zwischen Bild und Text
VOLKER PFÜLLER im Gespräch mit PAUL WERNER WAGNER
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Volker Pfüller, Jg. 1939 in Leipzig geboren, studierte an der Fachschule für Angewandte Kunst Berlin und an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Seine Arbeiten, insbesondere für das Deutsche Theater, sind zur Legende geworden und vielen Theaterbesuchern in Erinnerung. Zu den brillanten und unvergessenen Leistungen gehörte auch das Bühnenbild zu "Dantons Tod" in der Regie von Alexander Lang. Schon in den 80er Jahren machte ihn sein Engagement für die Münchner Kammerspiele auch über die Grenzen der DDR hinaus bekannt.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.