Lade Veranstaltungen
Fantastische und antimimetische Verfahren in der Gegenwartsliteratur
23.11.21
20:00
Podiumsdiskussion
Fantastische und antimimetische Verfahren in der Gegenwartsliteratur
Mit Angelika Meier, Moritz Baßler und Juan S. Guse
Moderation Marie Kaiser
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Fantastisches und realistisches Erzählen werden oft als Gegensatz gesehen. Dabei kreiert die Gegenwartsliteratur oft Erzählräume, die unserer Wirklichkeit ähneln und doch abgrundtief anders sind. Wo also ist das Fantastische situiert – in Figuren, Motiven oder in der Art des Erzählens? So oder so, es sind die Spielarten der Fantastik, die unser gemütliches Verhältnis zur Realität aufkündigen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.