Lade Veranstaltungen
© S. Fischer Verlag

09.08.17
20:00
Gespräch
Döblins Kurzprosa und Poetik: Erzählungen und Novellen
Mit Christina Althen, Moritz Baßler und David Midgley
Moderation: Stefania Sbarra
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Neben den Romanen veröffentlichte Alfred Döblin viele Erzählungen und Novellen, die teilweise in der Forschung als „Vorstufe“ von Romanprojekten und teilweise als hervorstechende Werke angesehen werden. Jenseits wissenschaftlicher Gründlichkeit ermöglicht es gerade die Kurzprosa, Döblins Entwicklung und seine unterschiedlichen Interessen nachzuvollziehen. Im Zentrum des Abends steht die Kurzprosa im Spannungsfeld zwischen dichterischer Freiheit, ärztlicher Genauigkeit und technologischer Entwicklung, die anhand von Auszügen aus unterschiedlichen Texten diskutiert wird.

Gefördert durch die Stiftung Preußische Seehandlung
Medienpartner: Kulturradio vom rbb


Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.