Lade Veranstaltungen
24.11.08
20:00
Gespräch
“Die Zeiten sind heller geworden./Die Zeiten sind finstrer geworden…“
Paul Werner Wagner im Gespräch mit dem Literaturwissenschaftler Frank Hörnigk
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Frank Hörnigk, Jahrgang 44, geboren in Frankfurt an der Oder, „soziale Herkunft: Sonstige“; zweiter Bildungsweg in der DDR, Rohrwalzwerker mit Abitur, Studium der Germanistik, Hochschullehrer an der Humboldt-Universität vor und nach 1989 mit dem Arbeitsschwerpunkt „Deutsche Literatur des 18. - 20. Jahrhunderts“; Emeritierung 2008; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Literatur in der DDR, u.a. Herausgeber der Werke Heiner Müllers und Arnold Zweig. Ein Dialog als Versuch einer vorläufigen Bilanz mit offenem Ausgang.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.