Lade Veranstaltungen
07.04.16
20:30
Lesung und Gespräch
(Ausser Haus!)
Christoph Hein „Glückskind mit Vater“
Moderation: Ralph Schock
Veranstaltungsort: Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 Berlin

Was verdankt ein von der Mutter „Glückskind genannter Sohn dem Vater? Im neuen Roman von Christoph Hein ist der Vater eine unausweichliche Antriebskraft, aber im negativen Sinn: Der Sohn, in der entstehenden DDR lebend, muss seit seiner Geburt im Jahr 1945 vor dem kriegsverbrecherischen toten Vater sein ganzes Dasein im Fluchtmodus zubringen: psychisch, physisch, beruflich, geographisch und in Liebesfragen.

 

Achtung: Der Veranstaltungsort wurde geändert! Neuer Ort: Berliner Ensemble (Probebühne), Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 Berlin. Eintrittskarten sind ab Ende März über das Berliner Ensemble erhältlich. Neuer Beginn der Veranstaltung ist 20:30 Uhr.



Ausstrahlung auf SR 2 KulturRadio: 26.4., ab 20.04 Uhr, „Literatur im Gespräch“.

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Ensemble und dem Saarländischen Rundfunk (SR 2 KulturRadio)

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.