Lade Veranstaltungen
© privat

08.10.16
10:00
Öffentliche Tagung
Christian-Geissler-Tagung II
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

10.00 – 10.45 Uhr

Didi Danquart (Kunsthochschule für Medien Köln): Sprache als Musik und Deutung. Christian Geisslers lyri­scher Kommentar zum Film "Der Pannwitzblick" (1991)

 

10.45 – 11.30 Uhr

Jan Decker (Autor): Ein Kosmos oppositionellen Sprechens, hörbar gemacht.

Christian Geisslers Hörspiele "Taxi Trancoso" und "Walk­man weiß Arschloch Eins A"

 

11.45 – 12.30 Uhr

Ulrich Lampen (Regisseur): Nachgehen. Christian Geisslers Hörspiele "wanderwörter" (2001) und "ohrenaufbohren" (2011, postum)

In Zusammenarbeit mit der Christian-Geissler-Gesellschaft Gefördert durch die Rosa-Luxemburg-Stiftung sowie durch die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.