Lade Veranstaltungen
Charles Lewinsky „Kastelau“
© Lukas Maeder



Knut Elstermann, © Wolfgang Frank/ LfB
25.03.15
20:00
Lesung und Gespräch
Charles Lewinsky „Kastelau“
Moderation: Knut Elstermann
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Ein Filmteam der UFA setzt im Winter 1944 alles daran , ihren geplanten Film nicht mehr in Babelsberg, sondern im vom Krieg weitgehend verschonten bayrischen Kastelau zu drehen. Unter einem Vorwand beschafft man sich den Auftrag für einen vermeintlich kriegswichtigen Film. Bald wird das Drehen einer erfundenen Geschichte immer mehr zur erfundenen Geschichte eines Drehs. Denn wichtig ist nur eines: Das Ende des Krieges in der Abgeschiedenheit der Berge zu erleben.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.