Lade Veranstaltungen
20.10.09
20:00
Buchvorstellung
Carolyn Gossage „Auf Irrfahrt. Sieben kanadische Frauen unterwegs im Dritten Reich“
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Im April 1941 werden sieben kanadische Frauen zu Kriegsgefangenen, als ihr Schiff auf dem Atlantik von einem deutschen Kaperkreuzer versenkt wird. Es beginnt eine Odyssee durch verschiedene deutsche Internierungslager, bis man sie schließlich in einen Zug nach Berlin setzt, ohne irgendjemanden über ihre Ankunft zu informieren. So finden sich die Frauen plötzlich als Fremde mitten im Herzen Nazi-Deutschlands wieder, fangen an, ihr Leben zu organisieren und Kontakte zu knüpfen. Erst im Juni 1942 gelangen die Sieben im Zuge eines Gefangenenaustausches in ihre Heimat zurück. Die Autorin erzählt anhand von Tagebüchern und Berichten der Beteiligten diese bizarre, aber in jedem Detail belegte Geschichte.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.