Lade Veranstaltungen
17.08.12
20:00
Lesung
(Ausser Haus!)
ARNO-SCHMIDT-WOCHE: Arno Schmidt „Das steinerne Herz“
Aus der Berlin-Episode des Romans liest: Christian Brückner
Einführung: Jörg W. Gronius
Veranstaltungsort: Palais am Festungsgraben
Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin

„Das steinerne Herz – historischer Roman aus dem Jahre 1954 nach Christi“ ist das einzige Werk Arno Schmidts, in dem Berlin Handlungsschauplatz ist. Die zertrümmerte Stadt, geteilt – wenn auch noch ohne Mauer – in Ost und West, ist Ziel einer Reise per LKW. Für eine Recherche über Staatshandbücher des Königreichs Hannover in der Berliner Staatsbibliothek lässt sich Protagonist Walter Eggers vom niedersächsischen Ahlden aus von einem Fernfahrer mitnehmen. Nebenbei tritt dieser ihm seine Gattin ab, um mit der Geliebten eine neue Existenz zu gründen. Vor dem Hintergrund des Kalten Krieges wägt der Roman Vor- und Nachteile des Lebens hüben und drüben ab und betrachtet den Wiederaufbau am Beispiel der Stalinallee. In Zusammenarbeit mit der Arno Schmidt Stiftung Medienpartner: rbb Kulturradio 92,4 Mit freundlicher Unterstützung durch den Suhrkamp Verlag

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.