Lade Veranstaltungen
© Bernd Schwabe, CC BY-SA 3.0

Fr 06.12.
19:00
Lecture Performance
andcompany&Co. the return of the equalizer
Mit Alexander Karschnia, Claudia Splitt und Kathrin Krottenthaler
Musik Sascha Sulimma
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Wahl von Donald Trump vor drei Jahren hat drei Phänomene miteinander in Verbindung gebracht, die bislang nicht zusammengedacht worden sind: Mauerfall („Ende des Kommunismus“), Explosion der Ungleichheit (Neoliberalismus) und Leugnung des Klimawandels. Seitdem ist klar: Teile der herrschenden Klasse (die sog. „Eliten“) denken nicht länger, dass auf der Erde für sie und den Rest der Menschheit genügend Platz wäre. Zeit für einen Soundcheck. Ausgehend von dem Stück »Not my revolution, if ...: Die Geschichten der Angie O.«, das andcompany&Co. im November 2016 zur Aufführung brachten, wird Alexander Karschnia mit Claudia Splitt (vocals) und Kathrin Krottenthaler (Video) in einem lectureconcert den demokratischen „Geist der Gleichheit“ beschwören, der einst auch die Französische Revolution belebt hat. The equlizer says: delete the elite!

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.