Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2021
Mi 03.03.
10:00
Gespräch, als Stream

Das Theater imitiert die Welt außerhalb der Bühne. Insbesondere realistische Verfahren arbeiten an einer möglichst glaubwürdigen Darstellung. Dabei besteht jedoch die Gefahr, dass sie nur wiederholen, wie Realität für gewöhnlich präsentiert wird, und so die Sicht auf das verstellen, was... weiterlesen

Wolfram Lotz »Wagnis Wirklichkeit«
Do 18.03.
17:30
Online-Festival

17:30 Arbeitskreis 150 Jahre Pariser Kommune [Funkhaus Report]   18:00 Materialien aus dem Bertolt Brecht-Archiv  Iliane Thiemann & Erdmut Wizisla [Funkhaus Report]   18:30 Zehneinhalb Wochen / Sie wollten LEBEN / ENTLEERTE Stadt.  Ein Brecht-Zeitkommentar Milena Massalongo [Videovortrag]   19:00 Bohème... weiterlesen

Funkhaus Commune # Tag 1
Fr 19.03.
16:00
Online-Festival

16:00 Die Kommunen vor der Kommune 1870/71  Detlef Hartmann & Christopher Wimmer [Buchvorstellung]   16:15 „Kommune im Plural“ Die Communebewegung in Frankreichs Provinz vor 1871  Christopher Wimmer [Lesung]   16:45 Anton-Saefkow-Haus – Kollektiv e.V. [Studiotalk]   17:00 [Funkhaus Commune Mittagstisch]  Theater als Kommune ... weiterlesen

Funkhaus Commune # Tag 2
Sa 20.03.
16:00
Online-Festival

16:00 Das Kommune in der Präsentischen Demokratie  Isabell Lorey [Studiotalk]   16:45 Sin Patrón – Das argentinische Modell:  Besetzen, Widerstand leisten, weiterproduzierenDaniel Kulla [Videovortrag]   17:30 Instruktionen für den Aufstand III  Michael Beron & Robert Faber [Tutorial]   17:35 „Wir, das sind mehr... weiterlesen

Funkhaus Commune # Tag 3
So 21.03.
16:00
Online-Festival

16:00 Von der Fruchtstraße zur Straße der Pariser Kommune.  Ein Spaziergang  Annett Gröschner [Funkhaus Report]   17:00 Geschichte der Vergesellschaftung  Von der Pariser Commune über die Novemberrevolution bis hin zu Initiativen der Gegenwart wie z.B. ‚DW&Co. enteignen‘  Ralf Hoffrogge [Studiotalk]   18:00 „In... weiterlesen

Funkhaus Commune # Tag 4
Di 30.03.
17:00
Buchvorstellung, Gespräch

Wie erlebten die sowjetischen Besatzer nach dem Zweiten Weltkrieg ihren Aufenthalt in Deutschland? Welche individuellen Erfahrungen hatten sie im Alltag mit den Deutschen, die sich entweder nur als Besiegte oder doch als Befreite fühlten? Elke Scherstjanoi macht in ihrem Buch... weiterlesen

Elke Scherstjanoi »Sieger leben in Deutschland«
Di 30.03.
20:00
Gespräch mit Lesungen

Eine Kritikerin und ein Kritiker laden einen prominenten Gast ins Literaturforum ein, um über neu erschienene Romane und Erzählungen zu diskutieren und ihn über seine Lese-Erlebnisse zu befragen. Darüber hinaus geben die Gesprächspartner*innen kurze Empfehlungen zu den aufregendsten Büchern aus... weiterlesen

Das literarische Trio. Mit Constanze Neumann
Mi 31.03.
20:00
Lesung, Gespräch, Buchpremiere

In achtundvierzig Kapiteln und einem aufregend unkonventionellen Stil wird das Leben des Schriftstellers, Pfarrers und Televangelisten Tobias Becker erzählt. Er wuchs in Niedersachsen auf und lebt in Berlin, spielt gern Tischtennis und will das Gute. Auf einer Reise nach Belgrad... weiterlesen

Jakob Nolte »Kurzes Buch über Tobias«

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.