Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Programm

August 2019
Di 27.08
20:00
Lesung und Gespräch

Klaus Schlesinger und Franz Fühmann: eine Verlagsbeziehung

Mit Kirsten Thietz, Daniel Argelès und Jan Kostka
Moderation Astrid Köhler

Franz Fühmann und Klaus Schlesinger lernten sich 1967 als Autoren des Hinstorff Verlages kennen. Zwischen dem gestandenen Schriftsteller und dem jungen Autor entspann sich ein Briefwechsel, der Schreibprojekte und das Verlagsgeschehen ebenso besprach wie die kulturpolitischen Rückschläge in der zweiten... weiterlesen

Klaus Schlesinger und Franz Fühmann: eine Verlagsbeziehung
Mi 28.08
20:00
Buchvorstellung und Lesung

Der Verdacht. Eine Kleistnovelle

Mit Jutta Wachowiak und Hannah Lotte Lund
Moderation Astrid Köhler

Jahrzehntelang beschäftigte sich Schlesinger mit dem Leben und Sterben Heinrich von Kleists, verarbeitete den Stoff in verschiedenen Genres und nahm ihn sich immer wieder vor, ohne dass es jedoch zu größeren Publikationen gekommen wäre. Nun hat der Quintus Verlag in... weiterlesen

Der Verdacht. Eine Kleistnovelle
Do 29.08
20:00
Lesung und Gespräch

Korrespondenzen: Hans Christoph Buch und Klaus Schlesinger

Mit Hans Christoph Buch und Astrid Köhler
Moderation Jan Kostka

Hans Christoph Buch und Klaus Schlesinger hatten sich Mitte der 1970er Jahre bei einem inoffiziellen ost-westdeutschen Schriftstellertreffen in Ostberlin kennengelernt. Nach Schlesingers Übersiedelung von Ost- nach Westberlin engagierten sie sich u. a. gemeinsam in Gorleben gegen die Errichtung des geplanten... weiterlesen

Korrespondenzen: Hans Christoph Buch und Klaus Schlesinger
Fr 30.08
20:00
Szenische Lesung

Millionen aus Amerika – eine Serie

Mit Lennart Preining und Alina Weinert
Moderation Jan Kostka und Astrid Köhler

Zu den unveröffentlichten Projekten in Schlesingers Nachlass gehört die Fernsehserie »Millionen aus Amerika«, an der er von 1988 bis 1991 arbeitete. Im Zentrum steht der Erbenermittler Bredow, der mit wechselndem Erfolg versucht, gegen ein Beteiligungshonorar Erbschaften an oft weit entfernte... weiterlesen

Millionen aus Amerika – eine Serie
Sa 31.08
10:00
Literarischer Stadtspaziergang
(Ausser Haus!)

Die Sache mit … Schlesinger

Ein Stadtspaziergang mit Ralph Hoppe

Ralph Hoppe folgt den Spuren der im Prenzlauer Berg handelnden Geschichten Schlesingers. Die Dunckerstraße, in der der Autor aufwuchs, die heutige Kollwitzstraße und zentrale Orte der Berliner Teilung spielen bei diesem Stadtspaziergang ebenso eine Rolle wie die Geschichte des Stadtteils... weiterlesen

Veranstaltungsort: Treffpunkt: „Kochhaus Prenzlauer Berg“
Die Sache mit … Schlesinger