Loading Events

Zum Begriff der Arbeit



Do. 21.01.2016 Uhr



Zum Begriff der Arbeit


Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 23:00 Uhr
Keine Reservierung. Karten ausschließlich ab Zeitpunkt des Einlasses.


Angesichts der problematischen Lage vieler Völker, die an der Armutsgrenze leben, der verheerenden Folgen der Entwicklungen des Neoliberalismus und des drohenden Bankrotts ganzer Staaten (Griechenland, Argentinien, …), ist der Arbeitsdiskurs in den letzten Jahrzehnten wieder verstärkt ins Blickfeld der Literatur gerückt. Der Gegenstand der Tagung ist der Begriff der „Arbeit“, vor allem in seiner vielfältigen Spiegelung und Einwirkung auf die Literatur. Als Ausgangspunkt dient das Zitat von Miguel de Unamuno: „Und schließlich und endlich: Wer weiß schon, was Arbeiten ist und was nicht?“.

 

Organisatorin: Ewa Wojno-Owczarska


Downloads: