Lade Veranstaltungen
Do 18.12.
20:00
„Zum 50. Todestag von Lion Feuchtwanger“
Mit MANFRED FLÜGGE und WILHELM VON STERNBURG Moderation SONJA HILZINGER
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Biographen Wilhelm von Sternburg und Manfred Flügge gehen im Gespräch den wichtigsten Stationen von Leben und Werk Lion Feuchtwangers nach und diskutieren dessen aktuelle Bedeutung. Manfred Flügge stellt dabei auch seine neue Biographie von Marta Feuchtwanger vor, der Frau, die 45 Jahre lang nicht nur die Bücher ihres Mannes inspirierte, sondern sich auch nach seinem Tod im Jahre 1958 fast 30 Jahre lang leidenschaftlich für sein Werk eingesetzt hat.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.