Loading Events

Sommerfest im Brecht-Haus


© Volker Ißbrücker / lfb



Sa. 10.06.2017 / 15:00 Uhr / Sommerfest



Sommerfest im Brecht-Haus


Veranstaltungsort: Brecht-Haus
Chausseestr. 125, 10115 Berlin
Eintritt frei!


Ein Jubiläum: Zum zehnten Mal feiert das Brecht-Haus ein Sommerfest. Es gibt Bewährtes – Führungen durch die Wohnungen von Brecht und Helene Weigel und über den Dorotheenstädtischen Friedhof, Filme, das Offene Archiv, Gespräche und Kulinarisches im Hof. Dazu gesellt sich Besonderes – ein Puppenspiel von Volkmar Funke und Musik auf dem Hof mit „The Incredible Herrengedeck“ und Andreas Spechtl & Christiane Rösinger. Zu später Stunde folgt eine „Geisterstunde“ auf dem Friedhof: Theaterleute, Schriftstellerinnen und Schriftsteller übernehmen Patenschaften an den Gräbern Prominenter und lesen Briefe, Gedichte und andere Texte. Mit dabei u.a.: Holger Teschke, Marion Brasch, B.K.Tragelehn, Volker Braun, Leon Maria Spiegelberg, Kerstin Hensel, Thomas Rosenlöcher, Kathrin Schmidt, Katja Lange-Müller, Jutta Wachowiak, Christian Grashof, Katharina Thalbach, Annett Gröschner, Mark Lammert, Klaus Völker, Carola Opitz-Wiemers – sowie Warnfried Altmann (sax).

 



Eine Veranstaltung des Literaturforums im Brecht-Haus, der Brecht-Weigel-Gedenkstätte, des Bertolt-Brecht-Archivs und der Weinwirtschaft

Downloads: