Loading Events

Richard Pietraß im Gespräch mit Hartwig Mauritz


Mi. 30.10.2013 / 20:00 Uhr


Richard Pietraß im Gespräch mit Hartwig Mauritz


Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Dieser im seenäugigen Norden geborene, einen Steinwurf hinterm Grenzbach in der Provinz Limburg lebende Lehrer technischer Fächer ist ein die Sinne umpolender Zauberer. Die Kraft seiner Kehrbilder macht ihn zum Nachfahren und Gefährten von Dichtern wie dem Polen Julian Przyboś, dem Iren Seamus Heaney und dem jungen Jan Wagner: Die Kirche lässt er unter den Glocken als Schiff fahren, das Echo in nachwachsender Stille aus dem Papier treten. Und während die Jugend am Bahnhof zum Sprung ansetzt, rollt sein Mistkäfer die Sonne über den Himmel.