Loading Events

Richard Pietraß im Gespräch mit Hans Thill


Mi. 30.01.2008 / 20:00 Uhr / Gespräch mit Lesung


Richard Pietraß im Gespräch mit Hans Thill


Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Als der 1954 in Baden-Baden geborene Hans Thill vor einigen Jahren mit dem Peter-Huchel-Preis ausgezeichnet wurde, gab es nicht wenige Überraschte. Denn auf den leisen Sohlen des Übersetzens französischer Poesie war hier ein Dichter heran- und zu Format gereift, der seinen Leser aufs Kreuz der Verblüffung legte: Gedichte, blitzend vor traumwandlerischer Freiheit der Surrealisten, verschmolzen mit dem Schabernack des Dadaismus und einem verspielten, zugleich tief lotenden Sprachwitz, der uns nicht hörnt, sondern erhellend Licht um Licht aufsteckt.