Loading Events

Michael Wolffsohn „Deutschjüdische Glückskinder. Eine Weltgeschichte meiner Familie“


© Michael Wolffsohn



Mi. 12.07.2017 / 20:00 Uhr / Buchvorstellung und Gespräch



Michael Wolffsohn „Deutschjüdische Glückskinder. Eine Weltgeschichte meiner Familie“

Moderation: Marion Brasch

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Michael Wolffsohn erzählt die Geschichte dreier Generationen einer verzweigten Familie. Ihm gelingt damit ein unkonventioneller Blick auf die deutschjüdische Geschichte. Es werden grundsätzliche Fragen wie die nach der Zukunft des Judentums gestellt. Kritisch beleuchtet der Autor dabei auch die jüngere und jüngste Vergangenheit.