Loading Events

Lebenszeugnisse


© Volker Ißbrücker



Mo. 01.01.2018 / 20:00 - Mo. 31.12.2018 / 22:00



Lebenszeugnisse


Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Der Historiker Wolfgang Benz lädt Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, deren Hinterbliebene und Historiker ein, um über die jüngere deutsche Geschichte aus dem subjektivem Blickwinkel von Einzelschicksalen zu sprechen. Bis Anfang 2016 war die Reihe „Lebenszeugnisse“ eine Kooperationsveranstaltung mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin.  Seitdem finden die Veranstaltungen mit Wolfgang Benz als eigenständige Programmreihe des Literaturforums statt.