Loading Events

Krimis machen. Der Krimi in Deutschland


Fr. 12.04.2013 / 20:00 Uhr / Öffentliches Symposium



Krimis machen. Der Krimi in Deutschland


Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr
Keine Reservierung. Karten ausschließlich ab Zeitpunkt des Einlasses.


Das Symposium beschäftigt sich mit den pragmatischen und inhaltlichen Aspekten des z. Z. wichtigsten Buchmarktsegments. Mit am Prozess des Krimi-Machens beteiligten Autoren, Programmmachern, Verlegern, Buchhändlern, Übersetzern, Kritikern und anderen Spezialisten  werden die wesentlichen Themen kritisch beleuchtet und diskutiert, um den literaturgeschichtlich  einmaligen Erfolg eines Genres zu analysieren.

Projektleitung: Tobias Gohlis und Thomas Wörtche

Mit freundlicher Unterstützung durch Droemer/Knaur, Goldmann Verlag, Heyne Verlag, Hoffmann und Campe, Kiepenheuer & Witsch, Ullstein Buchverlage. Weitere Infos und Kooperationspartner siehe www.lfbrecht.de