Loading Events

Katja Lange-Müller „Böse Schafe“


© Birgit/ pixelio.de



So. 27.07.2014 / 16:00 Uhr / Lesung und Gespräch (Achtung Außer Haus!)


Katja Lange-Müller „Böse Schafe“

Wolfgang Müller im Gespräch mit der Autorin

Veranstaltungsort: Märkisches Museum
Am Köllnischen Park 5, 10179 Berlin
Eintritt: 3,- € / ermäßigt: 2,- €
Einlass: ab 15:00 Uhr


West-Berlin, ein eigenartiger Ort, eine Art „anderes Deutschland“ zwischen Bundesrepublik und DDR: Als die Mauer fiel, waren nicht nur die Tage der DDR gezählt, auch die Zeit West-Berlins ging zu Ende... Die in Ost-Berlin geborene Autorin Katja Lange-Müller ist 1984 nach West-Berlin übergesiedelt. Sie liest aus ihrem Roman „Böse Schafe“ und spricht mit dem Autor und Künstler Wolfgang Müller über die Kulturszene in Ost und West der geteilten Stadt und die letzten Jahre West-Berlins.



Kooperationspartner: