Lade Veranstaltungen
© Sibille Stürmer

Di 27.11.
20:00
Lesung und Gespräch
Kathrin Gerlof „Nenn mich November“
Moderation: Gabriele von Arnim
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Ein Paar muss finanzieller Probleme wegen aus der Stadt ins Umland ziehen, in ein geerbtes, heruntergekommenes Haus am Dorfrand. Umgeben von Feldern, auf denen genmanipulierter Mais für Biogasanlagen wächst. Sie vereinsamen, werden als Außenseiter eben noch geduldet. Auch das Internet macht einen Bogen um die Gegend. Die Lethargie weicht, als in den ehemaligen Zwangsarbeiterbaracken Flüchtlinge untergebracht werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.