Lade Veranstaltungen
© Grafik: Kai Pohl

26.01.17
20:00
Podiumsdiskussion
Dramatisch – episch – postdramatisch
Mit Roberto Ciulli, Kathrin Tiedemann und Alexander Eisenach
Moderation: Frank Raddatz
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

War das Theater lange Zeit unauflösbar mit der literarischen Gattung des Dramas verbunden, löst sich diese monogame Beziehung in den letzten Jahren mehr und mehr auf. Romanbearbeitungen, postdramatische Formate, Stadtspiele oder immersive Szenarien besetzen die traditionellen Räume des Theaters. Gewinne und Verluste wie Gründe dieser Entwicklung diskutieren Theaterlegende Roberto Ciulli, die Leiterin des Forums Freies Theater Düsseldorf Kathrin Tiedemann und Autorregisseur Alexander Eisenach, moderiert von Frank Raddatz.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, dem „Heiner Müller Archiv / Transitraum“ und dem BasisDruck Verlag

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.