Loading Events

Die Gegenwart erzählen. Ulrich Peltzer und die Ästhetik des Politischen


Do. 05.12.2013 / 10:00 Uhr



Die Gegenwart erzählen. Ulrich Peltzer und die Ästhetik des Politischen


Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 09:00 Uhr
Keine Reservierung. Karten ausschließlich ab Zeitpunkt des Einlasses.


Mit „Teil der Lösung“ hat sich Ulrich Peltzer einen vorderen Rang in der deutschen Literatur erschrieben. Seine am Puls der Zeit orientierte Ästhetik der Gegenwart ist bisher zwar viel gelobt, aber noch nicht umfassend reflektiert worden. Die Konferenz wird Perspektiven auf das Werk erörtern, gefolgt von einer Lesung Peltzers aus seinem neuen, noch unveröffentlichten Roman.