Loading Events

David Mauas „Who killed Walter Benjamin?“


Do. 20.05.2010 / 20:00 Uhr / Film und Gespräch



David Mauas „Who killed Walter Benjamin?“

Erdmut Wizisla im Gespräch mit dem Regisseur

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr
Keine Reservierung. Karten ausschließlich ab Zeitpunkt des Einlasses.


Dokumentarfilm

Angeblich beging Walter Benjamin Selbstmord, als er auf der Flucht vor den Nazis im katalanischen Grenzstädtchen Portbou festgehalten wurde und seiner Deportation entgegenblickte. David Mauas zeigt in seinem Dokumentarfilm jedoch diverse Ungereimtheiten an dieser offiziellen Version. Neben einer Rekonstruktion der Todesumstände zeichnet Mauas auch ein Portrait von Portbou, einem Ort zwischen Flucht, Verfolgung und (falscher) Hoffnung.