Loading Events

Bernhard Kegel „Ein tiefer Fall“


Mo. 18.06.2012 / 20:00 Uhr / Lesung und Gespräch



Bernhard Kegel „Ein tiefer Fall“

Moderation: Joachim Scholl

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Zerborstende Aquarien und zwei Tote: Und das alles im Labor eines berühmten Evolutionswissenschaftlers, der den Zorn seiner Kollegen auf sich gezogen hat. Bernhard Kegel ist ein handfester und klug geschriebener Wissenschaftskrimi geglückt. Er wirft Fragen nach einer Wissenschaftsethik auf, die mit dem Schluss des Buches längst nicht abgeschlossen sind. Bernhard Kegel, selbst Agrarökologe, versteht es souverän, auch Laien in komplexe biologische Zusammenhänge einzuweisen.