Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2015
Mi 08.04.
20:00
Buchvorstellung mit Fotodokumenten und Gespräch - Buchpremiere
Ernst Osterkamp „Leben in Bildern: Edna St. Vincent Millay“
Lothar Müller im Gespräch mit dem Autor
Es liest: Nina West

Die amerikanische Schriftstellerin Edna St. Vincent Millay ist eine in Vergessenheit geratene Berühmtheit ersten Ranges. Ihre Gedichtbände genossen in den 20er und 30er Jahren Kultstatus und bildeten eine literarische Nebenbühne der Jazz-Ära. Unterlegt von beeindruckenden Fotodokumenten liefert Ernst Osterkamp einen... weiterlesen

Do 09.04.
20:00
Buchvorstellung, Lesung und Gespräch - Buchpremiere
Jules Barbey d`Aurevilly „Der Chevalier Des Touches“
Ralph Schock im Gespräch mit dem Mitübersetzer und Herausgeber Gernot Krämer

Ist er es, oder ist es ein Gespenst? Der verwirrte alte Mann, der an einem windigen Abend auf dem Kapuzinerplatz in Valognes steht, weckt die Erinnerungen an einen großen Coup des Widerstands gegen die Revolution: die Befreiung des zum Tode... weiterlesen

Mi 15.04.
20:00
Buchvorstellung und Gespräch

Lorenz Jäger ist einer der brillantesten Köpfe der daran nicht armen FAZ, zugleich ein scharfsinniger Buchautor, der sich u.a. Themen wie dem jüdischen politischen Messianismus, der Kulturgeschichte des Hakenkreuzes, dem Freimaurertum und der intellektuellen Faszination des Katholizismus gewidmet hat. Seine... weiterlesen

Fr 17.04
10:30
Öffentliches Symposium

Mit Ann Cotten, Annett Gröschner, Joachim Helfer, Christina Kaindl, Jan Loheit, Thomas Meinecke, Norbert Niemann, Helmut Peitsch, Monika Rinck, Kathrin Röggla, David Salomon, Stefan Schmitzer, Erasmus Schöfer, Ingo Schulze, Ingar Solty, Enno Stahl, Thomas Wagner, Michael Wildenhain und Raul Zelik... weiterlesen

Fr 17.04
20:00
Podiumsdiskussion und Lesungen
Idee und Praxis kritischer Literatur
Mit Norbert Niemann, Ingo Schulze, Ingar Solty, Michael Wildenhain, Moderation: Christina Kaindl
Im Anschluss lesen: Joachim Helfer, Thomas Meinecke, Monika Rinck, Raul Zelik

Was versteht man unter kritischer Literatur? Welche Bedeutung haben sozialrealistische Ansätze im Rahmen einer emanzipatorischen, kritischen Literatur und wie lässt sich die gesellschaftliche Wirklichkeit vom Standpunkt ästhetischer Intervention reflektieren? Wie ist andererseits der Falle zu entgehen, dass Literatur zunehmend an... weiterlesen

Sa 18.04
20:00
Podiumsdiskussion und Lesungen
Gemeinsam oder zusammen? Chancen eines kritisch-emanzipatorischen Literaturdiskurses
Mit Erasmus Schöfer, Kathrin Röggla, Jan Loheit, Moderation: David Salomon. Im Anschluss lesen: Ann Cotten, Stefan Schmitzer, Enno Stahl

Sich zu organisieren, gemeinsam für ästhetische Standards einzutreten – sind das allzu altertümliche Gedanken und Versuche? Oder würde nicht gerade die Verstetigung eines kritischen Dialogs jene Professionalisierung der Debatte nach sich ziehen, die im Falle einer sozial-emanzipatorischen Literatur nicht weniger... weiterlesen

Mi 22.04
20:00
Buchvorstellung und Gespräch

Jeder kennt seinen Namen, viele auch Verse von ihm oder seine Kunstfigur Kuttel Daddeldu. Kaum jemand aber weiß etwas über das Leben des Joachim Ringelnatz, der nur 51 Jahre alt wurde und eine ereignisreiche Karriere als "Schulrüpel ersten Ranges", Seemann,... weiterlesen

Do 23.04.
20:00
Lesung und Gespräch
Norbert Scheuer „Die Sprache der Vögel“
Moderation: Christoph Schröder

Als Sanitäter der Bundeswehr kommt ein junger Mann nach Afghanistan. Leidenschaftlich beobachtet er Vögel und schreibt darüber. Sie scheinen nach einer anderen Ordnung und mit anderen Freiheiten zu leben. Inmitten einer zunehmend gefährlichen Bedrohungslage und von Schuldgefühlen geplagt, beginnt der... weiterlesen

Mo 27.04
20:00
Buchvorstellung
Gastveranstaltung

Das Buch trägt vielschichtige Überlegungen Heiner Müllers zum Theater aus mehr als drei Jahrzehnten chronologisch zusammen. Es geht um das Theater als Multimedium, seine Beziehungen zu anderen Künsten und Technologien und sein prekäres Verhältnis zur Politik. Der Reader zeichnet damit,... weiterlesen

Di 28.04.
20:00
Lesung und Gespräch
Alexander Osang „Comeback”
Moderation: Knut Elstermann

„Die Steine“, eine ostdeutsche Rockband aus den 80er Jahren erlebt die Wende. Die Gruppe zerfällt, jeder hat sein eigenes Schicksal. Die Sängerin versucht ein neues Leben in New York. Nicht allen gelingt ein Neuanfang. Nach Jahren treffen sie sich wieder... weiterlesen

Mi 29.04
20:00
Lesung und Gespräch
Regina Scheer „Machandel“
Wolfgang Benz im Gespräch mit der Autorin

Machandel ist ein Dorf in Mecklenburg, in dem, von fünf Stimmen erzählt, ein halbes Jahrhundert deutsche Geschichte reflektiert wird. Die Autorin wurde für ihren Debütroman ausgezeichnet. Die Jury begründete ihre Entscheidung: „In virtuoser Vielstimmigkeit schildert Regina Scheer das 20. Jahrhundert... weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.